Übelbevölkerung

Menschen und Menschengruppen, die diese Erde nicht braucht.

Der bekehrte Mönch

… aber der Sprung rüber in die Kriminalität hätte doch nicht sein müssen. Daher die Auflistung unter »Übelbevölkerung«. http://www.spiegel.de/panorama/justiz/kroatien-moench-klaut-kirchen-million-und-brennt-mit-frau-durch-a-861673.html http://news.orf.at/stories/2146303/ http://orf.at/stories/2146303/ Nihil humani a me alienum puto (Deutsch: Nichts Menschliches ist mir fremd. – Wörtlich: Ich halte nichts Menschliches für mir fremd.) http://hpd.de/node/14147

»kreuz.net« darf nicht sterben!

»Katholische Nachrichten über Kirche, Papst, Kardinäle, Bischöfe und Priester für den deutschen Sprachraum.« lautet der Titel der Seite »kreuz.net«. »kreuz.net« verkündet die ungeschminkte, katholische Wahrheit. Alles Andere ist massenkompatibillige Weichspüler-Propaganda. … Als Franz-Josef Overbeck (Dienstgrad: Bischof von Essen) in einer Fernsehsendung verkündete, das Menschen, die Menschen gleichen Geschlechts lieben »Sünder« sind (http://de.wikipedia.org/wiki/Franz-Josef_Overbeck) erregte sich der Blätterwald des Landes. Warum auch… Read more →

Der Gott des Alten Testaments/The God of the Old Testament

  »Der Gott des Alten Testaments ist die unangenehmste Gestalt der gesamten Dichtung: eifersüchtig und auch noch stolz darauf; ein kleinlicher, ungerechter, nachtragender Kontroll-Freak; ein rachsüchtiger, blutrünstiger ethnischer Säuberer; ein frauenfeindlicher, homophober, rassistischer, kinds- und völkermörderischer, ekliger, größenwahnsinniger, sadomasochistischer, launisch-boshafter Tyrann.« „The God of the Old Testament is arguably the most unpleasant character in all fiction: jealous and proud of… Read more →

»Ihr haltet die Klappe!«

Weltjugendtag: Polizei fasst mutmaßlichen Attentäter Die spanische Polizei hat womöglich einen Angriff auf Anti-Papst-Demonstranten beim Weltjugendtag in Madrid verhindert. Es sei ein ausländischer Student festgenommen worden, teilte die Polizei in der spanischen Hauptstadt mit. Er stehe unter dem Verdacht, dass er einen geplanten Protestmarsch gegen den Papst der römisch katholischen Kirche Dr. Alois Ratzinger am Mittwoch mit Hilfe von Stickgas… Read more →

Wort zum Montag

Wenn Sie heutzutage in Deutschland Priester sind, mit Kindern unsittlichen Umgang pflegen und ihr Vorgesetzer, der Bischof das vertuscht, dann erhält er eine Belobigung von seinem Chef (z.B. dem Papst der RKK) und Sie eine neue Stelle. Wenn Sie dasselbe in einer hochreligiösen, archaischen Gesellschaft machen, bei denen jeder Satz, den Menschen im Alltag sprechen, von religiösen Inhalten durchtränkt ist,… Read more →