10 auf einen Streich

Da war die Potenz wohl potenziert.

10 tote Babies durch homöopathisches Zahnprodukt

https://www.fda.gov/NewsEvents/Newsroom/PressAnnouncements/ucm538684.htm

https://www.fda.gov/drugs/drugsafety/informationbydrugclass/ucm538669.htm

https://arstechnica.com/science/2017/02/tragic-fda-reports-of-sick-babies-reveal-toll-of-homeopathic-products/

http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2017-02/homoeopathie-usa-arzneimittel-fda-warnung-todesfaelle

Es geht um den letalen Wirkstoff aus dieser Pflanze: https://de.wikipedia.org/wiki/Schwarze_Tollkirsche

Adolfs Feminismus

»Wir müssen — um der Zukunft unseres Volkes willen — geradezu einen Mutterkult treiben, und hierin darf es keinen Unterschied zwischen Frauen, die nach der bisherigen Weise verheiratet sind, und Frauen, die von einem Mann, dem sie in Freundschaft verbunden sind, Kinder bekommen, geben: Alle diese Mütter sind in gleicher Weise zu ehren.«

Adolf Hitler, 29. Januar 1944

Quelle: http://www.ns-archiv.de/krieg/zukunft/bormann.php

Die zweite Wende

Die SBZ ist uns wie eine sturmreif geschossene, überreife Pflaume in den Schoß gefallen. Den 10-Punkte-Plan hat er von jemand anderem geklaut und ansonsten hat er jeden hellen Kopf wie eine Dampfwalze platt gemacht. Wenn ich die CDU gewesen wäre, hätte ich ihn nach seiner Abwahl noch dazu rausgeworfen. Es ist wie bei den Primaten sonst auch: Wer am lautesten Trommeln kann darf entscheiden, wie es in die Scheisse geht.

 

http://www.gmx.net/themen/nachrichten/panorama/869rsvq-friedensnobelpreis-auszeichnung-kohl

 

Die Bildungsmisere macht auch vor der katholischen Kirche nicht halt

Herr Zollitsch,

habe sie schon mal den Kateschissmuss ihrer katholischen Kirche (also ihrem Brötchengeber) selbst gelesen und verstanden? Dort steht KEINE ABLEHNUNG der Todesstrafe (klar, man will sich ja das Hintertürchen der Scheitern-Haufens offenhalten) drinnen.

Im Geigentiel. Wenn ganz böse – dann Rübe ab.

So schade, wenn mensch die Papers des eigenen Ladens nicht liest oder nicht lesen kann.

Mit säkularem Gruß

http://www.focus.de/panorama/welt/weltweiter-tag-gegen-todesstrafe-bischof-zollitsch-will-abschaffung-der-todesstrafe_aid_1124913.html

Was lakostet die Welt? Mehr als 31 Mio. Teuronen!

Das Bischof mit Realnamen »Franz-Peter Tebartz-van-Elst«, auch bekannt als Jesus 31000000.0 steht demnächst für eine livehaftige Kreuzigung zur Verfügung.

http://hpd.de/node/16970

http://hpd.de/node/16951

http://m.taz.de/Kommentar-Tebartz-van-Elst-/!125361;m/

http://www.spiegel.de/panorama/staatsanwaltschaft-beantragt-strafbefehl-gegen-tebartz-van-elst-a-927088.html

http://www.heise.de/tp/blogs/6/155102

http://hpd.de/node/16908

http://www.fr-online.de/rhein-main/bischof-tebartz-van-elst-limburger-residenz-soll-31-millionen-kosten-,1472796,24558210.html

http://hpd.de/node/16897

http://www.n-tv.de/politik/Limburger-Bischofssitz-ist-deutlich-teurer-article11501561.html

http://hpd.de/node/16558

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/limburg-protzbau-von-tebartz-van-elst-kostet-31-millionen-euro-a-926594.html

Die Schafe haben es immer noch nicht kapiert, dass sie einem Klerikalen nicht, aber auch gar nichts zu sagen haben:

http://www.tagesschau.de/inland/bischof-limburg106.html

http://www.zdk.de

http://www.fr-online.de/rhein-main/bistum-limburg–ermittlungen-gegen-bischof-vor-abschluss,1472796,24447778.html

Da ist ja die Giordano-Bruno-Stiftung ein richtig preiswerter Verein: http://www.giordano-bruno-stiftung.de/meldung/neuer-stiftungssitz-oberwesel

Die Frauen werden es nie verstehen

  • (1. Tim 2,12): „Einer Frau gestatte ich nicht, dass sie lehre, auch nicht dass sie über den Mann Herr sei, sondern sie sei still.“
  • (1. Kor 14,33-34): „Wie in allen Gemeinden der Heiligen sollen die Frauen schweigen in der Gemeinde- versammlung; denn es ist ihnen nicht gestattet zu reden, sondern sie sollen sich unterordnen, wie auch das Gesetz sagt.“
  • (1. Kor 14,35): „Wollen sie aber etwas lernen, so sollen sie daheim ihre Männer fragen. Es steht der Frau schlecht an, in der Gemeinde zu reden.“
  • (1. Kor 11,3): „Ich lasse euch aber wissen, dass Christus das Haupt eines jeden Mannes ist; der Mann aber ist das Haupt der Frau.“
  • (1. Tim 2,11-12): „Eine Frau lerne in der Stille mit aller Unterordnung. Einer Frau gestatte ich nicht, dass sie lehre, auch nicht, dass sie über den Mann Herr sei, sondern sie sei still.“
  • (1. Kor 7,26 und 1. Kor 11,10): „Darum soll die Frau eine Macht (Schleier) auf dem Haupt haben um der Engel willen.“
  • (1. Kor 11,7): „Der Mann aber soll das Haupt nicht bedecken, denn er ist Gottes Bild und Abglanz.“