Piraten an die Front

Wenn ich eine der sog. etablierten Parteien wähle (habe ich noch nie getan), dann wähle ich damit indirekt Menschen, die keine Ahnung haben und sich ihre Meinung bei der Partei oder bei ihrem Lobbyisten abholen. Wähle ich eine der kleinen Parteien (z.B. Piratenpartei), dann wähle ich damit indirekt Menschen, die zwar auch nicht mehr Ahnung […]

Continue reading

Geopferte Söhne

Zur Abwechselung gibt es ein Gebet. Im Original von James LaBrie (Dream Theater). Die Wände erdrücken mich Angsterfüllt Zappe durch TV-Kanäle wie wahnsinnig Brennende Stadt Rauch und Feuer Die Flugzeuge waren sicher von Gottglaube inspiriert Keine Vorwarnung Eine völlige Überraschung Wer wird heute Nacht nach Hause zurückkehren – kurzes instrumentales Zwischenspiel – Alle Köpfe wenden […]

Continue reading

Weil es ein Haus in der Wüste gibt, gibt es Gott!

Wir (GBS Regionalgruppe Rhein Neckar) hatten heute am Samstag unseren Info-Stand in Heidelberg. Dann kam gegen 16:00 Uhr ein migrantischer Mitbürger vorbei und sagte dies (ziemlich wortwörtlich): »Gehst du in Wüste. Steht da Haus. Fragst du Mann, wem gehört Haus. Mann sagt: „Weiß ich nicht.“ Deswegen gibt Gott.« Das verstehe ich nicht. … We (GBS […]

Continue reading